0 0

Erst puzzeln, dann spielen

Erstes Puzzle, mit dem man auch spielen kann

Modellautos und Figuren aus Kunststoff erst puzzeln, dann damit spielen                                                         

Puzzle Fun 3D präsentiert eine ganz neue Art des Puzzlens.

Aus bis zu 64 Kunststoff-Teilen bestehen die Produkte von Puzzle Fun 3D, die nach dem Puzzeln zum Spielzeug für Kinder oder zum Hingucker für die Vitrine werden.

Während andere Puzzles nach der Montage nur für das Auge geeignet sind, kann man mit den robusten Fahrzeugpuzzlen auch spielen. Die entstandenen Fahrzeuge sind rollfähig und lassen sich leicht reinigen. Nicht verchromte Teile kann man sogar im Gläserprogramm der Spülmaschine hygienisch säubern. Auch die neuen Superhelden-Büsten der Justice Leage mit Batman, Superman, Wonder Woman, etc. werden danach zum stabilen Spielgefährten.

Wie eine Mischung aus Puzzle und Baustein sehen die einzelnen Teile für die Fahrzeuge aus, dazu liegen vier Reifen in der Verpackung. Die verschiedenen Puzzleteile werden Ebene für Ebene zusammen- und aufeinandergesetzt, so dass nach und nach ein komplettes Fahrzeug entsteht. Die einzelnen Teile sind bedruckt oder lackiert, womit die Fahrzeuge auch mit Details wie Spiegel, verchromten Felgen, Nummernschildern oder originalgetreuen Scheinwerfern glänzen.

Je nach Fähigkeit können Anfänger das Puzzle durch die nummerierten Einzelteile mit einer bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitung in rund 45 Minuten montieren. Fortgeschrittene verzichten auf die Anleitung und erhöhen dadurch den Schwierigkeitsgrad erheblich (Bauzeit ca. 3 Stunden).

Zum Start dieser neuen Puzzle-Serie erscheinen Fahrzeuge in verschiedenen Farben und Varianten – dazu zählen ein BMW Mini Cooper, ein BMW Z4, ein Lamborghini Murciélago, der neue Mercedes-Benz SLS AMG sowie ein Hummer SUV. Neben einer Standardvariante gibt es von jedem Fahrzeug auch eine transparente Version. Weitere Modelle folgen. Auch die Superhelden der Justice League erscheinen jeweils in einer Version mit vielen Bedruckungen und einer transparenten Ausführung.

Auch wenn die Marke Puzzle Fun 3D noch keinen hohen Bekanntheitsgrad besitzt, steckt dahinter ein in der Spielwarenbranche bekannter Anbieter. Der Modellhersteller Herpa aus dem fränkischen Dietenhofen produziert schon seit vielen Jahren Fahrzeug- und Flugzeugmodelle für die Modellbahn und für Sammler und hat nun auch den Vertrieb dieser Spielzeugprodukte für Deutschland, Österreich, die Schweiz und weitere europäische Staaten übernommen.